Donnerstag, 18. April 2013

Day #018 in space - Something about gods

 When Henrietta lost in thought was stiring her milk in the morning, she suddenly was suprised when there occured a white horse. It jumped out of her cup and she noticed: she must have had godly ancesters.

 With my next post you will find out, what's the background of this story.

Als Henrietta heute morgen gedankenverloren ihre Milch umrührte, staunte sie nicht schlecht, als plötzlcih ein weißes Pferd zum Vorschein kam und aus ihrer Tasse sprang. Daraufhin bemerkte sie: sie muß wohl göttliche Vorfahren gehabt haben.


Dies hier ist, das muß ich mal sagen, richtig, richtig geil geworden. Wie und warum es entstanden ist, hängt eigentlich mit dem Beitrag aus meinem nächsten Post zusammen. Auch wenn der zeitlich hinter diesem entstanden ist, fand ich es schlüssiger, sie so herum zu veröffentlichen.  Ihr könnt gespannt sein... oder schon mal rätseln.

Kommentare:

  1. Eine tolle Seite ist das. Dein Milch-Schaum-Pferdchen ist klasse und die Story grandios. Bin schon gespannt auf weitere Abenteuer in deinem Space-Journal!
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt die seite auch ganz klasse,das milchschaumpferdchen finde ich auch grandios,und die story dazu einfach genial.

    GLG Jeannette

    AntwortenLöschen